Vertrags­bedingun­gen zu Ihren Kun­den­karten ange­passt!

Am 25. Mai 2018 endet die Übergangsfrist zur Einführung der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Der Schutz Ihrer Daten war unserem Unternehmen auch in der Vergangenheit sehr wichtig. Unsere Abläufe und Systeme wurden immer an den aktuellen Stand der Technik und Rechtsprechung angepasst.

Die neue DSGVO fordert eine deutlich ausführlichere Belehrung der Kunden über den Umgang mit ihren Daten. Aus diesem Grund haben wir unsere Vertragsbedingungen für die Intersport Ochtrup Kundenkarte in folgendem Punkt angepasst:

6. Die Fansation Vermarktungs GmbH & Co. KG ist berechtigt, die auf diesem Antrag und bei der weiteren Durchführung des Vertragsverhältnisses erhobenen personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Adressdaten, Geburtsdaten, Telefon/Fax/Mobil, Waren/ Dienstleistungen, Preis, Ort und Datum des Vorgangs), die für die Durchführung des Bonussystems erforderlich sind, zu nutzen. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nicht. Die Rechte nach der DSGVO werden gewährleistet und bleiben in vollem Umfang gewahrt. Mit der Kündigung der Intersport Ochtrup Kundenkarte werden die über den Karteninhaber gespeicherten Daten gelöscht.

Ihr Intersport Ochtup

weitere Nachrichten

14.Mai 2018, 9:41 Uhr

Sneakerabteilung

Jetzt Neu! Große Sneakerabteilung! Adidas, Puma, Nike, New Balance!!

weiterlesen
14.Mai 2017, 14:00 Uhr

Kundenkarten

Wir haben die Vertragsbedingungen zu Ihren Kundenkarten angepasst!

weiterlesen
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen
Für eine Fehlerfreie Darstellung der Seite wird eine Schriftart aus der Schriftensammlung von Google benötigt. Dazu müssen einige Ihrer Daten zu Google übermittelt werden (u.a. Ihre momentane IP/Browserversion/Betriebssystem). Stimmen Sie dieser Übermittlung zu? Mehr Informationen